Und welche Leckerei verbirgt sich hinter diesem Türchen?

Bald beginnt wieder die Zeit, in der man sich jeden Abend auf den nächsten Morgen freut, weil man ein Türchen im Schokoladen Adventskalenderöffnen darf. Besonders für Freunde der Schokolade gibt es jeden Tag Leckereien, wie etwa Pralinen von Lindt oder ein Küsschen der Firma Ferrero. Möchte man sich selbst beschenken oder seinen Lieben eine kleine Freude in der vorweihnachtlichen Zeit bereiten, dann empfiehlt es sich einen Adventskalender im Handel zu erwerben. Dieser bietet dem Beschenkten täglich eine kleine Leckerei und ist von vielen verschiedenen Firmen erhältlich.

Der Milka – Adventskalender versteckt 24 kleine Figuren aus Milchschokolade oder Schokolade mit Milchcremefüllung und das ganze in verschiedener Figurenform.

Die Genussmittelfabrik Ferrero hat zwei Zielgruppen: Zum einen die Kinder, die mit 24 Süßigkeiten, wie etwa einem Kinder – Überraschungsei oder einem Kinderriegel erfreut werden. Zum anderen gibt es auch Adventskalender für Erwachsene, wie etwa ein MonCheri-Kalender, oder ein Kalender, der die “Besten von Ferrero” vereint.

Für Schokoladen – Gourmets der Extraklasse gibt es aber auch mehrere Angebote, vorallem von der Firma Lindt. Hier wird jeder fündig, der gerne Pralinen vernascht. Es gibt unter anderem Lindor-Kalender oder sogar einen Pärchenkalendet, damit man die Süßigkeiten nicht alleine genießen muss.

Für alle, die sich einfach nicht entscheiden können und am liebsten von allem etwa haben möchten gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder man kauft sich einfach einen Kalender von Milka, Lindt und Ferrero und isst jeden Tag mindestens drei verschiedene Schokoleckereien, oder man befüllt einen Kalender selbst. Vorallem Kinder sind von dieser Idee begeistert. Dadurch entsteht Abwechslung, da an einem Tag eine Schokokugel von Milka aus der Tür hervorlugt und in einer anderen eine leckere Tafel Schokolade von Lindt. So kann man sich die Zeit bis Weihnachten doch bestens versüßen!

Kommentar verfassen

Durch das Absenden eines bestätigten Kommentars abonnieren Sie auch die Blogbenachrichtigungen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

14 + 10 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben scrollen