Russischer Zupfkuchen

Russischer Zupfkuchen

Russischer Zupfkuchen

Russischer Zupfkuchen ist eine Kombination aus Käsekuchen und Schokoladenkuchen. Der Boden und die Wände bestehen aus einem Knetteig mit Kakaogeschmack.

In dieses „Becken“ kommt die Füllung, die der des Käsekuchens sehr ähnlich ist. Sie besteht aus einem Rührteig mit Quark und meist etwas Zitronenaroma. Bei richtiger Zubereitung ist diese Füllung sehr saftig. Auf der Füllung sind Streusel aus dem gleichen Teig wie der Boden, die auf den Kuchen „gezupft“ werden, daher der Name des Kuchens.

Da der Schokoladenteig den Kuchen fast komplett umgibt, erhält er ein sehr geschlossenes Aussehen. Der Russische Zupfkuchen ist auf Grund der großen Fettmenge zwar sehr saftig, aber auch sehr mächtig.

Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ

Veröffentlicht in Lexikon, R.

Ein Kommentar

  1. wenn man das so liest fragt man sich echt ob hp nur auf neue kunden aus ist und die alten mit dem pre und dem pre plus denen echt echt egal sind. Man so machen die sich doch keine freuedn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei + neunzehn =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.